Mentoren der
Businesspedia

Um die Spitzenqualität unserer Mentoren darzustellen, greifen wir das lateinische Wort für Weisheit auf: Sapientia. Es ist von sapere abgeleitet, was soviel heißt wie „schmeckt, hat Geschmack“.

Findest du das irreführend? Immer mit der Ruhe! Ursprünglich war die Bedeutung des Ausdrucks mit dem Geschmack verbunden und erst später wurde er auf geistige Fähigkeiten übertragen. Der Sinn entstand also durch eine Metapher. Dadurch wurde der Gedanke untermauert, dass Weisheit die Folge guten Geschmacks bzw. gesammelter Erfahrungen ist.

Jetzt aber zurück zu den Mentoren der Businesspedia: Sie haben die Weisheit, die sie sich durch die langjährige Erfahrung in Führungspositionen an den unten genannten Unternehmen, durch vortrefflichen Geschäftssinn und kontinuierliche Entwicklung erworben haben.